Schulbeginn und Einschulung 2014

Geschrieben von: St.Menne Montag, den 18. August 2014

stifte spitzStifte anspitzen... die Ferienzeit ist bald vorbei!
In Alme und Thülen sind die Klassenräume, Lehrerinnen, Betreuerinnen,... bereits für den Schulbeginn am 20.August gerüstet. Die Klassen 2 bis 4 starten am Mittwoch in das neue Schuljahr. Nach 4 Schulstunden ist Unterrichtsende.
Die neuen Erstklässler erwarten wir am Donnerstag (21.8.). Die Einschulung beginnt mit dem Gottesdienst um 9 Uhr (Thülen) bzw. um 10.30 Uhr (Alme).

 

Tanz-Projekt

Geschrieben von: St.Menne Mittwoch, den 09. Juli 2014

TanzAm letzten Schultag vor den Ferien präsentierten die Klassen 1c und 2c das Tanz-Projekt "Irgendwie anders" ihren Mitschülerinnen und Mitschülern sowie Eltern und Lehrerinnen. Die Kinder hatten unter der Leitung der Tanzpädagogin S.Frohneberg in den letzten Schulwochen verschiedene Tänze eingeübt. Die kleinen Tänzerinnen und Tänzer brachten bei den einzelnen Stücken mit viel Körpergefühl eine Menge Spaß, Begeisterung und Einsatzfreude zum Ausdruck. Super, dass auch im nächsten Schuljahr wieder ein Tanz-Projekt stattfinden kann.

Weiterlesen: Tanz-Projekt

 

Auf nach Detmold

Geschrieben von: Klasse 3a Mittwoch, den 02. Juli 2014

Wir sind am Mittwoch mit der Klasse nach Detmold gefahren. Die Reise mit dem Zug hat sehr lange gedauert. Wir mussten zweimal umsteigen. Als wir angekommen sind, sind wir sofort zur Jugendherberge gewandert. Das war ein bisschen anstrengend, aber das war mir egal, wichtig war, dass wir schließlich angekommen sind. Als wir da waren, haben wir sofort lecker gegessen.    Kevin E.

 

Weiterlesen: Auf nach Detmold

 

Klassenfahrt nach Detmold

Geschrieben von: Klasse 3c Dienstag, den 01. Juli 2014

JHVom 25. bis 27.Juni waren alle Kinder der Klassen 3a, 3b und 3c mit ihren Lehrerinnen auf Klassenfahrt in Detmold. Dorthin fuhren wir mit dem Zug. Wir schliefen in der Jugendherberge. Als wir dort angekommen waren bekamen wir zuerst ein leckeres Essen. Dann durften wir auf unsere Zimmer gehen und mussten die Betten beziehen. Nachmittags gingen wir ins Freilichtmuseum. Dort machten wir eine Fotorallye im Paderborner Dorf. Es war schwierig, die Dinge im Dorf zu finden, die auf den Fotos abgebildet waren. Außerdem gab es noch eine alte Schmiede und viele andere alte Häuser zu bestaunen. Nach dem Abendessen konnten wir auf dem Spielplatz spielen, auf dem es Tischtennisplatten, einen Fußballplatz, ein Beach-Volleyball-Feld und ein Klettergerüst gab. Ab 22 Uhr mussten wir die Nachtruhe einhalten.

Weiterlesen: Klassenfahrt nach Detmold

 

Mini-WM in Thülen

Geschrieben von: St.Menne Montag, den 30. Juni 2014

Mini WM

Deutschland ist Weltmeister! Was die Großen der Nationalmannschaft noch schaffen wollen, haben die kleinen Kicker der Grundschule in Thülen in der letzten Schulwoche vor den Ferien bereits erreicht. Das Team "Deutschland" aus der 4c setzte sich gegen alle Mannschaften der anderen Klassen durch, die sich während des Sportunterrichts klassenintern für die Finalrunde qualifiziert hatten.

Weiterlesen: Mini-WM in Thülen

 

Leseweltmeister

Geschrieben von: R.Keil Montag, den 30. Juni 2014

Für besonderen Lesefleiß wurden in Alme heute die Kinder geehrt, Antolin Schulbestedie in diesem Schuljahr bei Antolin die meisten Punkte erreicht haben.

Sechs Kinder haben sich mehr als 1000 Punkte erarbeitet.

"Leseweltmeisterin" ist Greta. Sie hat Fragen zu 176 Büchern und Texten beantwortet und sich damit 3699 Punkte erlesen.

Fotos

 

Nur noch eine Woche

Geschrieben von: A.Jäger-Köhler Sonntag, den 29. Juni 2014

Kl.4Bald heißt es für die Viertklässler aus Alme Abschied nehmen. Aber vorher stand noch ein letzter gemeinsamer Ausflug auf dem Programm.

Zunächst fuhren Kinder und Eltern mit dem Bus von Alme nach Brilon. Vom Marktplatz aus brachen alle gemeinsam zu einer Wanderung Richtung Jugendherberge auf. Der Wettergott meinte es wirklich gut und so konnte die zuvor von Eltern ausgesuchte Wegstrecke bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein ohne Probleme bewältigt werden.

Wir erreichten pünktlich, wie geplant, die Jugendherberge. Bevor die Zimmer belegt werden konnten, gab es eine Einweisung durch den Herbergsvater. Um 12.15 Uhr wurde das Mittagessen im Gemeinschaftsraum „Alme“ eingenommen und danach die Eltern verabschiedet. Nun hieß es Betten verteilen, Taschen auspacken, ein wenig verschnaufen, die Seele baumeln lassen.

Weiterlesen: Nur noch eine Woche

 

Vize-Meister HSK im Street Soccer

Geschrieben von: St.Menne Dienstag, den 24. Juni 2014

Streetsoccer Finale (12)Beim Street-Soccer-Finale des Kreissportbundes in Siedlinghausen errangen Hannah, Hannah, Chayenne, Kim, Lea und Paula einen hervorragenden 2.Platz. Dem späteren Sieger Grundschule Moosfelde musste man sich mit 2:1 denkbar knapp geschlagen geben. Die Schulen aus Dorlar, Bigge, Fredeburg und Hallenberg konnten hingegen dank einer guten taktischen und kämpferischen Leistung und der Betreuung von W.Schmücker besiegt werden. Diese tollen Ergebnisse ergaben am Ende eines spannenden Turniertages nicht nur die beste Platzierung, die ein Thülener Team bisher bei diesem Turnier erreichen konnte, sondern bedeuteten auch den Vizemeistertitel Street Soccer der Grundschulen im Hochsauerlandkreis. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen: Vize-Meister HSK im Street Soccer

 

Seite 1 von 53

«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Termine

Schulengel

Schulengel

Comenius-Projekt

Comenius

Kinder-Suchmaschine

Blinde Kuh

Lesespaß mit Antolin

 
Antolin

Europa-Spielebuch

Europa Spielebuch HP

Copyright © 2010 Verbundschule Alme-Madfeld-Thülen, stm. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.